Sie sind hier: Startseite > Arbeitsfelder > Rechtsextremismus > Rechtsextremistische Parteien > NPD > Junge Nationalisten

NPD | Jugendorganisation „Junge Nationalisten“ (JN)

Die NPD-Jugendorganisation „Junge Nationalisten“ (JN) ist die bedeutendste rechtsextremistische Jugendorganisation in Deutschland und in Baden-Württemberg. Der JN-Landesverband hatte im Jahr 2019 noch ca. 40 Mitglieder (2017 und 2018: ca. 50).

Landesweit verfügten die JN 2019 über wenige „Stützpunkte“, die zudem als solche kaum in Erscheinung traten. Der Landesverband war 2019 weitgehend inaktiv. Zwar gab es 2019 vereinzelte Veranstaltungen der JN in Baden-Württemberg. So machten die JN nach eigenen Internetangaben am Wochenende 24./25. August 2019 einen „Kulturausflug“ in den Schwarzwald, konkret u. a. nach Schönau im Schwarzwald/Kreis Lörrach. Jedoch erzielten die Aktionen kaum Öffentlichkeitswirkung.

Weitere Informationen zu den JN finden Sie im aktuellen Verfassungsschutzbericht ab Seite 161.